Fortbildung

In der Vorbereitungswoche auf das Schuljahr 2014/15 besuchten die Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen einer Fortbildung die Firma „Kies & Sand GmbH“ in Reinsdorf, um sich vor Ort mit der Unternehmensstruktur näher vertraut zu machen. Eindrucksvoll konnten wir uns darüber informieren, was uns die Natur zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung stellt und wie man nach dem Abbau mit den Kiesgruben weiter umgeht. Nachfolgende Bilder sollen belegen, dass aus riesigen Erdlöchern nach der umweltbewussten Verfüllung Landschaften entstehen, die so manches Herz eines Golfers höher schlagen lassen. Und weil Arbeit / Fortbildung ja auch Spaß machen soll, gab es nach der Betriebsbesichtigung zwei Einführungsstunden im Golfspielen! Da wir uns als Kollegium auf die Fahne geschrieben haben „ Nur im Team sind wir stark“, wurden am Ende des kleinen Golf Turniers natürlich auch die  besten drei Golf – Teams prämiert.

EF

 

Auch andere profitieren von unseren Erfahrungen. Am 27.3.2014 gestalteten unsere Lehrer eine bundesweite Fortbildung im Rahmen des Netzwerkes „Starke Schulen“ an der 25 Teilnehmer aus ganz Deutschland teilgenommen haben. Thema der Fortbildung war „ Durchgängige Berufsorientierung und Ganztagsangebote einer sächsischen Oberschule“. Die Rückmeldungen von Frau Riedel (Organisationsteam der Hertie- Stiftung) und der Kollegen bestärken uns in unserer Arbeit. Die Kollegen fuhren mit vielen Ideen und konkreten Lösungsansätzen wieder nach Hause. Eine individuelle Anpassung an die jeweilige Schulsituation muss jede Schule in ihrem Bundesland selbst finden.

Betriebsbesichtigung in der EDKI Thierfeld am 24.01.2014

Im Rahmen einer Lehrerfortbildung besuchten am 26.9. 2013 sieben Kollegen unserer Schule die Firma Paul Wärmerückgewinnung. Diese Fortbildung diente gleichzeitig als Vorbereitung auf eine Schülerexkursion im Rahmen des Vertiefungskurses Klasse 10 – Technik und Wirtschaft, welche am 18.10. 2013 durchgeführt wurde.

Besuch der Firma Geberit am 21.08.2013 im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung.