Category Archives: Olympiaden

Geographieolympiade

Hätten Sie es gewusst?

In welchem Bereich unserer Erde steht die Sonne jedes Jahr zweimal im Zenit?

Welche Sprachen spricht man in der Schweiz?

Wie viele Erdbeben registriert man jährlich im Vogtland?

In welchem Gebiet Europas sind Pelikane und mehr als 300 weitere Vogelarten zuhause?

Diese Fragen und noch viele mehr, wurden Schülern der siebten Klasse gestellt, die sich an der 15. Sächsischen Geographie-Olympiade für Oberschüler beteiligten.
Von unserer Paul-Fleming-Oberschule Hartenstein wurde Dylan Leffin ins Rennen geschickt. Dylan, Schüler der Klasse 7b, erreichte in der Vorrunde die meisten Wertungspunkte. Als Schulsieger qualifizierte er sich für das Regionalschulamtsfinale. Hier trafen die fünfzehn besten Erdkundler aus dem gesamten Vogtlandkreis und dem Landkreis Zwickau aufeinander. Auch diesen Ausscheid konnte Dylan mit Bravour meistern. Nach Einsicht der Arbeiten durch die Fachberater stand fest: Der Vizemeister der jungen Geographen kommt aus Hartenstein. Mit dieser hervorragenden Leistung war die Teilnahme am Landesfinale gesichert und die Fahrkarte zur Endrunde nach Dresden gelöst. Aber Corona machte leider einen dicken Strich durch die Landkarte… Da eine Zusammenkunft der jeweils drei Finalisten aus den Regionalschulamtsbereichen Bautzen, Chemnitz, Dresden, Görlitz, Radebeul, und Zwickau nicht gestattet war, musste die einstündige Klausur zur Ermittlung des Landessiegers jeweils an der Heimatschule der Teilnehmer geschrieben und zur Korrektur an die Verantwortlichen eingesendet werden. Nach einer Woche gespannten Wartens wurde das Ergebnis bekanntgegeben. Von ursprünglich fast 7.000 Schülern aus ganz Sachsen gelang Dylan eine Platzierung unter den Top Ten. Auf diesen Erfolg kann er sehr stolz sein. Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit unserem Geographiespezialisten!

Fachschaft Geographie der Paul-Fleming-Oberschule Hartenstein

Sprachtalente an unserer Schule

Am 5. März 2020 nahmen unsere besten Schüler der Klassen 6 und 9 am Regionalwettbewerb Englisch in der Diesterwegschule in Werdau teil.
Es gab Aufgaben zum verstehenden Lesen und Hören, die recht knifflig und anspruchsvoll waren.
In der Klassenstufe 9 haben Tina Löbner und Simon Kallinich erfolgreich teilgenommen.
Von den Teilnehmern in Klasse 6 erreichte Dylan Leffin den 3. Platz.
Wir gratulieren den Schülern und freuen uns über die tollen Erfolge!

Fachgruppe Englisch

NaWi-Olympiade

Am 27. November 2019 führten wir die diesjährige NAWI-Olympiade an unserer Schule durch. Teilnehmer waren 15 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9, die sowohl in Biologie, als auch in Physik und Chemie über gute Kenntnisse verfügen. In 45 Minuten mussten in diesen 3 Naturwissenschaften Fragen zum Thema „Der Mensch als Energiebündel“ beantwortet werden.

Sieger wurde Victoria Grimm Kl. 9c, vor Michael Junghans Kl.9b. Platz 3 teilten sich Chantal Göthel und Nele Gräbel (beide Kl. 9c).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch den Siegern!

Die Schulolympiade ist der Vorausscheid für das Regionalschulamtsfinale, das im März in Zwickau stattfinden wird.

Karin Schürer / Fachlehrerin Chemie

Geographieolympiade

In diesem Schuljahr findet für die Schüler der Oberschulen bereits zum vierzehnten Mal die Sächsische Geographieolympiade statt. Traditionsgemäß beteiligte sich auch unsere Schule mit den Zehnt- und Siebtklässlern wieder am Wettbewerb. Als Schulsieger in der jeweiligen Klassenstufe qualifizierten sich Jolina Marmai, Klasse 10c und Hans Richter, Klasse 7b für die zweite Etappe der Olympiade. Nach der Auswertung der Tests durch die Fachberater wurden den beiden Schülern sehr gute Geographiekenntnisse bescheinigt. Jolina und Hans dürfen nun unsere Hartensteiner Oberschule zum Regionalfinale vertreten. Mehr als 2000 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Schulamtsbereich nahmen am Ausscheid teil und nur die jeweils zwölf Besten wurden zu dieser dritten Veranstaltungsrunde am 14.11.2019 ins Haus der Sparkasse nach Zwickau eingeladen. In einer einstündigen Klausur werden alle Teilnehmer erneut knifflige Fragen zum erdkundlichen Schulstoff und zur geographischen Allgemeinbildung beantworten. Vielleicht gelingt unseren beiden Schülern mit umfangreichem Wissen und natürlich auch mit etwas Glück die Qualifikation zum Sachsenfinale in Dresden?! Wir drücken die Daumen und gratulieren schon jetzt zu den bisher hervorragenden Erfolgen.

B. Junghänel
Fachschaft Geographie

 

Mathematik-Olympiade

Mathematikolympiade.pdf