Schulpartnerschaften

Seit 2005 Übernahme der Schulpartnerschaft von der Mittelschule Wildenfels (seit 1991) mit der Hauptschule mit Klasse 10 Werkrealschule Engen (Landkreis Konstanz)
Seit 2005 Schulpartnerschaft mit der Radnoti-Miklos-Iskola in Pannonhalma (Ungarn)

Haupt- mit Werkrealschule
Jahnstraße 32, 78234 Engen
Telefon 07733 9428-20 (Sekretariat)
Telefax 07733 9428-29

  • jährlicher Schüleraustausch in Kl. 6 mit Engen
  • jährliche Treffen in den Winterferien mit den ungarischen Schülern in Kl. 7 in Engen oder Hartenstein
  • jährliche gemeinsame Schülerbegegnung der Kl. 8 in Pannonhalma
  • zweijährige wechselseitige Besuche der Lehrerkollegien in Engen oder Hartenstein

 

Erlebnisreiche Tage in Eichstätt

Am Montag, 12.05.2014, pünktlich 9 Uhr startete ein großer Reisebus vom Hartensteiner Markt Richtung Bayern. 53 Schüler der 6. Klassen gingen auf Klassenfahrt. Ziel war die Jugendherberge in Eichstätt, mitten im schönen Altmühltal.

Anfangs noch mit Hoffnung auf Wetterbesserung ging die Fahrt los. Geplant waren Wanderungen auf dem Naturlehrpfad, ein Besuch im Juramuseum auf der Willibaldsburg und natürlich die Fossiliensuche im Steinbruch. Mit Hammer und Meißel ging es ans Werk und so manches Fundstück ging mit auf die Heimreise. Wer kein Glück hatte, konnte in der Fossilienfälscherwerkstatt ein Mitbringsel in Form eines Ammonits, eines Urvogels oder eines Fisches selbst herstellen.

Der absolute Höhepunkt der Fahrt sollte jedoch die Flusserkundung mit Kanutour sein.
Alle fieberten diesem Tag entgegen, der zwar nicht „ins Wasser fiel“, aber sehr nass endete. Regen und sogar Hagelschauer überraschten die Ruderer, die sich allerdings sachkundig bewährten.
Den letzten Abend verbrachten die Hartensteiner mit Lagerfeuer, Stockbrot und einem temporeichen Fußballspiel gemeinsam mit den Schülern der Partnerschule aus Engen, mit der schon eine lange Tradition des Schüleraustauschs besteht.

Klassen 6a und 6b

Fotogalerie

Lehrerkollegium besucht die Partnerschule

Im Rahmen unserer schon 22 Jahre währenden Partnerschaft mit der Werkrealschule Engen im Landkreis Konstanz am Bodensee kommt es alle 2 Jahre zu einem Kollegiumstreffen.
Vom 10.-13.10.2013 fuhren 14 Lehrer unserer Oberschule mit 2 Kleinbussen nach Engen.
Am Freitag besichtigten wir das Schulzentrum, führten Unterrichtsbesuche durch und kamen über pädagogische Themen ins Gespräch.
Ein Besuch der Insel Mainau, die Wanderung auf dem Planetenweg und gemeinsame Abendessen rundeten die Begegnung ab.
In 2 Jahren sind wir Hartensteiner wieder Gastgeber und nehmen auf Wunsch der Engener unsere Landeshauptstadt Dresden ins Programm.

A. Becher