Wie heißt es doch so schön: „Das Auge isst mit“

Je schmackhafter eine Speise und je appetitlicher sie auf dem Teller serviert wird, desto besser gelingt es uns, die Arbeit eines Koches zu würdigen.

Diesem Anspruch wollen sich die Schüler des Neigungskurses „Kreative Küche“ stellen und mit einfachen Obst- und Gemüseschnitzereien Speisen ansprechend präsentieren. Die ersten Anfänge diesbezüglich sind gemacht und die erzielten Endergebnisse lassen uns auf ansprechende Kreationen im Verlaufe des Schuljahres hoffen. Erste Eindrücke aus den ersten Stunden sollen dies belegen.

Elke Franz