Neues aus dem Schrebergarten

Neues Jahr neuer Garten

Die neue Gartensaison begann mit einer großen Veränderung. Wir haben eine neue Parzelle bekommen, um die wir uns kümmern. Der Vorteil: sie grenzt unmittelbar an unser Schulgelände. Ein neuer Zugang wurde bereits geschaffen, die kurzen Wege machen vieles einfacher. Unser Vorgänger hatte diesen Garten über 50 Jahre gepachtet und Laube, Gewächshaus, Beete und Bewässerung in einem Topzustand übergeben. Im Gewächshaus entwickeln sich die Salatpflanzen, Zwiebeln sind gesteckt, Blumen gepflanzt, Rosen beschnitten und Erdbeeren saubergemacht. An den vergangenen warmen Tagen haben wir einen Gießdienst eingerichtet. Gemeinsam mit unserem Hausmeister, Herrn Nagel, wollen wir unseren Garten stets in einem ordentlichen Zustand halten und gute Erträge einbringen.

Viele Dank an unseren Vorgänger, Herrn Manfred Ody.

A. Becher

Schulleiter